Seniorenzentrum St.Franziskus

56242 Selters (Westerwald) - Rheinland-Pfalz

thumbnail

Eckdaten:

Objekttyp:Pflege & Betreutes Wohnen
Objektart:Neubau
Einheiten:99
Rendite¹:4,50%
Größen:43,73 - 186,31 m²
Kaufpreise:128.980,08 - 793.333,33 €
Preis/m²:2.459,45 €
Miete /m²:11,06 €
Miete p.M.:484,00 - 2061,00 €
Fertigst.:2.Quartal 2018

Betreiber:

Name:Katharina Kasper ViaSalus GmbH
Gründungsjahr:vor ca. 140 Jahren
Einrichtungen:10
Mitarbeiter:4000
Website:www.katharina-kasper.de

Energiebedarf (EnEV 2014)

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt liegt noch kein Energieausweis für diese Immobilie vor.

Seniorenzentrum St.Franziskus

56242 Selters (Westerwald) Rheinland-Pfalz
Auf dem rund 4.300 Quadratmeter großen Grundstück in Selters im Westerwaldkreis entsteht die neue Seniorenpflegeeinrichtung St. Franziskus. Der moderne Neubau umfasst insgesamt 85 Pflegeappartements und 13 Einheiten des betreuten Wohnens sowie einen separaten Tagespflegebereich für weitere 12 Personen

Als Betreibergesellschaft konnte die erfahrene und renommierte Katharina Kasper ViaSalus GmbH gewonnen werden, welche rund 4.000 Mitarbeiter beschäftigt und Pflegeeinrichtungen in Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen betreibt.

  • Pflege + Betreutes Wohnen
  • Traditionsreicher Betreiber
  • großer Tagespflege-Bereich
  • unabhängige Baukontrolle durch TÜV Süd
  • 20-jähriger Mietvertrag (mit Verlängerungsoption)
  • keine zusätzliche Käuferprovision
  • keine zusätzliche Käuferprovision

Das Seniorenzentrum entsteht unweit vom beliebten Zentrum, welches neben guten Einkaufsmöglichkeiten auch eine abwechslungsreiche gastronomische Vielfalt sowie gesundheitliche Versorgung in Form mehrerer Arztpraxen und Apotheken bietet.

Der Standort

Selters im Westerwald

Die idyllische Kleinstadt Selters liegt im Westerwald inmitten der Ballungsräume Köln (Rhein-Ruhr) und Frankfurt (Rhein-Main), beide Städte sind ca. eine Autostunde entfernt.

Das einladende Stadtzentrum bietet Dank der Vielfalt an Ladengeschäften und gastronomischen Lokalitäten attraktive Angebote für Jung und Alt. Darüberhinaus verfügt die Kleinstadt über vielfältige Versorgungsmöglichkeiten - Ärztehäuser, Kliniken und Krankenhäuser sind vor Ort. Die gute Infrastruktur wird nicht zuletzt durch verschiedene Schulformen abgerundet. Die rheinland-pfälzische Kleinstadt bietet zukunftsorientierte Bildungsmöglichkeiten von der Grund- bis zur Gesamtschule.

Kulturell trumpft Selters mit vier verschiedenen Museen auf, hier ist für jeden etwas dabei. Des Weiteren bietet die Stadt Angebote für alle Altersstufen. Neben der Jugendbetreuung stehen spezielle Freizeitaktivitäten für Senioren auf der Tagesordnung, wöchentlich finden beispielsweise gemeinsame Ausflüge mit dem Rad und gemütliche Wanderungen statt.

Der Gewerbesektor gewinnt in Selters kontinuierlich an Bedeutung. Laut statistischem Bundesamt Rheinland-Pfalz stellt Selters im Vergleich eine viermal so hohe Dichte an Arbeitsplätzen wie der Durchschnitt. Hierzu tragen vermehrt ansässige internationale Konzerne bei.

>p> Wöchentlich wird auf dem stadteigenen Marktplatz ein Bauernmarkt veranstaltet, welcher gute Einkaufsmöglichkeiten bietet und von den Anwohnern als Treffpunkt genutzt wird. Nicht alleine durch naheliegende Ausflugsziele wie die Westerwälder Seenplatte oder die Burg Grenzau sind die Bauplätze in Selters gefragt.

Verkehrstechnisch sind die Metropolregionen Köln und Frankfurt über die Autobahn A3 in etwa einer Autostunde erreichbar. Den Raum Koblenz/Neuwied erreicht man in nur ca. 30 Autominuten. Ebenfalls bietet der neue ICE-Bahnhof im 14 Kilometer entfernten Montabaur gute Anbindung an mehrere deutsche Städte.

Die Activa Investitionsbetreuungsgesellschaft mbH hat alle Informationen und Daten der Webseite zutreffend dargestellt. Die Angaben stammen vom jeweiligen Initiator bzw.Bauträger. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen.

¹ Die Renditeangabe bezieht sich auf den Kaufpreis!

Ansprechpartner:

Jürgen Treusch

Fordern Sie jetzt hier die Info-News an!

* = Pflichtfeld
  Senden Sie mir das Exposé zu diesem Angebot!
Mit der Anforderung unserer beliebten Info-News erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder aus diesem Newsletter abmelden.
Ein weiterer Bestandteil der Info-News sind von Zeit zu Zeit interessante Kapitalanlage-Immobilien-Angebote: So werden Sie bevorzugt über neue Objekte informiert!
Wir erfragen Ihre Telefonnummer um z.B. bei technischen Zustellungsproblemen oder Schreibfehlern in der E-Mailadresse mit Ihnen in den Dialog treten zu können.

¹ Die Renditeangabe bezieht sich auf den Kaufpreis!

Ausgezeichnet.org