Seniorenpflegeheim Bonifatius

Köln - Nordrhein-Westfalen

thumbnail

Eckdaten:

Objekttyp:Pflegeimmobilie
Objektart:Bestand
Einheiten:80
Rendite¹:4,20%
Größen:51,28 - 59,99 m²
Kaufpreise:177.011,95 - 207.075,90 €
Preis/m²:3.451,71 €
Miete /m²:12,08 €
Miete p.M.:619,00 - 725,00 €
Fertigst.:2011

Betreiber:

Name:Bonifatius Seniorendienste
Einrichtungen:4
Pflegeplätze:240
Website:www.bonifatius-gmbh.de/

Energiebedarf (EnEV 2014)

AusweistypBedarfsausweis
Baujahr:2011
Befeuerungsart:Erdgas E
Effizienzklasse:B
Energiebedarf:57,3 kWh/(m²a)

Seniorenpflegeheim Bonifatius

Köln Nordrhein-Westfalen

Das Seniorenpflegeheim in Köln liegt zentral im Tegralis-Quartier im Westen der Rhein-Metropole, welche mit über 1 Million Einwohner die viertgrößte Stadt Deutschlands ist.

Die bestehende Pflegeeinrichtung wurde im Oktober 2011 fertiggestellt und umfasst insgesamt 80 Pflegeeinzelzimmer mit eigenen, behindertenfreundlichen Bädern. Die Bonifatius Seniorendienste GmbH bietet ein umfangreiches und auf die Bewohner abgestimmtes Pflegekonzept für jegliche Pflegestufen. Für ein Höchstmaß an Privatsphäre sorgen die komfortablen und seniorengerechten Einzelzimmer, während der Garten mit der großzügigen Terrasse, die Gemeinschaftsräume und die Cafeteria zur Geselligkeit einladen.

  • 20-jähriger Pachtvertrag
  • attraktive Rendite¹
  • renommierter Betreiber
  • barrierefreies Gesamtkonzept
  • hohe Belegungsquoten von nahezu 100%
  • sofortige Mietzahlung
  • gehobenes Ambiente
  • gefragte Lage im modernen Tegralis-Quartier
  • Pflegekonzepte für alle Pflegestufen
  • keine zusätzliche Käuferprovision

In unmittelbarer Nachbarschaft befindet sich das moderne Tegralis- Gesundheitszentrum sowie gegenüberliegend das Einkaufszentrum, welches fußläufig erreichbar ist und eine gute Einkaufsinfrastruktur bietet. Das lebendige Stadtzentrum Kölns ist rund 12 Kilometer entfernt. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln gelangt man direkt zum Kölner Hauptbahnhof, welcher Anbindungen an viele deutsche Städte sowie in die angrenzenden Länder bietet.

In wenigen Autominuten sind mit der A1, A4 und der A57 gleich mehrere Autobahnen in unmittelbarer Nähe gelegen und runden das gute infrastrukturelle Angebot des Stadtteils Köln-Widdersdorf ab.

Der Standort

Die Metropolregion Köln

Mit über einer Million Einwohner ist Köln die bevölkerungsgrößte Stadt in Nordrhein-Westfalen. In den vergangenen Jahren verzeichnete die Stadt am Rhein nicht nur Geburtenraten, welche die Sterberaten überstiegen, sondern ebenfalls mehr Zuzüge als Fortgänge.

Auch in Zukunft wird ein starkes Wachstum der Rheinmetropole prognostiziert. Daher entstehen vor allem auf der linken Rheinseite vielfach Neubauprojekte. Ebenso werden rechts-rheinisch die alten Fabrik- sowie Industrieanlagen saniert und für Mehrfamilienhäuser oder gewerblich genutzte Immobilien freigegeben.

Das Seniorenpflegeheim Köln liegt im zukunftsorientierten Stadtteil Köln-Widdersdorf im attraktiven und gefragten Wohngebiet "PrimaColonia" im Westen der Stadt. Als Teil des Tegralis-Gesundheitszentrums ist das Seniorenpflegeheim Köln in eine barrierefreie Wohnanlage für Vitales Wohnen 50+ integriert, welche in unmittelbarer Nähe Ärzte sowie Therapeuten verschiedener Fachrichtungen und weitere Gesundheitsdienstleister, wie die Apotheke, vereint. Die anspruchsvolle moderne Wohnumgebung bietet somit eine ausgezeichnete Infrastruktur. Das in direkter Nachbarschaft gelegene Nahversorgungszentrum umfasst neben Supermärkten und Drogeriemärkten auch eine Bäckerei, ein Getränkemarkt, eine Bankfiliale sowie viele weitere Einkaufsmöglichkeiten für den alltäglichen Bedarf. Fußläufig erreichbare Gastronomien sowie der lebhafte Wochenmarkt bieten vielfältige Möglichkeiten eines vitalen Lebensstils.

Die Metropolregion Köln verfügt über eine ausgezeichnete Verkehrsinfrastruktur. Neben dem Kölner Hauptbahnhof mit über 1.200 Reisezügen pro Tag, bietet auch der etwa 17 Kilometer vom Stadtzentrum entfernte Flughafen Köln-Bonn direkte Anbindungen an unterschiedliche Städte in ganz Europa. Autofahrer sowie Fahrgäste des öffentlichen Nahverkehrs profitieren von Kölns dichtem Straßennetz und den Anschlussstellen an gleich 7 Autobahnen in unmittelbarer Nähe.

Die Activa Investitionsbetreuungsgesellschaft mbH hat alle Informationen und Daten der Webseite zutreffend dargestellt. Die Angaben stammen vom jeweiligen Initiator bzw.Bauträger. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen.

¹ Die Renditeangabe bezieht sich auf den Kaufpreis!

Ansprechpartner:

Jürgen Treusch

Fordern Sie jetzt hier die Info-News an!

* = Pflichtfeld
  Senden Sie mir das Exposé zu diesem Angebot!
Mit der Anforderung unserer beliebten Info-News erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden. Sie können sich jederzeit mit einem Klick wieder aus diesem Newsletter abmelden.
Ein weiterer Bestandteil der Info-News sind von Zeit zu Zeit interessante Kapitalanlage-Immobilien-Angebote: So werden Sie bevorzugt über neue Objekte informiert!
Wir erfragen Ihre Telefonnummer um z.B. bei technischen Zustellungsproblemen oder Schreibfehlern in der E-Mailadresse mit Ihnen in den Dialog treten zu können.

¹ Die Renditeangabe bezieht sich auf den Kaufpreis!

Ausgezeichnet.org